Samstag, 18. Februar 2012

Tops und Flops

Hier werde ich euch ein paar Bücher aufliste, die man, meiner Meinung nach, einfach gelesen haben muss und ein paar von denne ich persöhnlich die Finger lassen würde.
Wahrscheinlich werden viele anderer Meinung sein *Tribute von Panem anlins*...
Zum Glück sind Geschmäcker verschieden ;)

TOP


 

Ewiglich die Sehnsucht
Brodi Ashton
Bis jetzt mein Highlight von 2012 *-* Der Mix aus Mythologie und Highschool-Romanze gefällt mir hier noch besser, als wie bei "Göttlich verdammt".Außerdem habe ich ein Faible für Bücher in denen auch nur ein Hoch von "Rockstar"(-> Cole) vorkommt xD








Entflammt & Ersehnt
Cate Tiernan
Hier ist es ganz klar, was mich so an den Geschichten verzaubert: Nasstasja, die Hauptperson, die zu (fast) jeder Situation einen sarkastischen Spruch auf den Lippen hat. Witzig, aber gleichzeitig auch unglaublich spannend und dramatisch :)















City of Bones, City of Ashes, City of Glass, City of Fallen Angels
Cassandra Clare
Muss ich noch erklären warum ich diese Reihe liebe? Jace, die Dialoge, Jace, New York, Jace! :D
Cassandra Clare hat mit ihren Bücher eine Welt erschaffen, die mich noch mehr mitnimmt als die von Harry Potter.






Wenn ich bleibe & Lovesong
Gayle Forman
Leider einer der wenigen Romane in der neben der Liebesgeschichte/Tragödie auch die Musik eine wichtige Rolle spielt.










Nach dem Sommer
Maggie Stiefvater
Wieder mal ein Buch mit ein wenig Musikeinfluss. Hach, ich bin rettungslos in Cole verknallt ;) Und es ist noch zu erwähnen, dass der Werwolfsmythos in diesem Buch sehr erfrischend ist!







Du bist mein Stern
Paige Toon
Ich bin von allen Paige Toon Büchern begeistern, aber "Du bist mein Stern" ist ihr Bestes, was wohl an den Rockstar Johnny liegt ;)
Lucy in the Sky & Einmal rund ums Glück











 




















 
Du oder das ganze Leben
Simone Elkeles
Ich bin ganz begeistert, von diesem Liebesroman *.* Zugleich ernst, wie witzig und dann noch eine mitreissende Liebesgeschichte!






Daughter of Smoke and Bone

Soul Screamers

Vampire Academy





FLOP

Die Tribute von Panem
Suzanne Collins
Ich weiß nicht, was mich dazu gebracht hat diese Bücher abzubrechen. Jedenfalls mag ich die Tribute auf keinen Fall :/ Generell sind Dystopien nichts für mich...

Scherbenmond, Dornenkuss
Bettine Belitz
Der erste Teil ist ganz toll, aber Ellies Herumgezicke nervt ab Band zwei nur noch! >.<

Himmelwärts
Rebecca Hohlbein
Das Ende! Und außerdem ist die Geschichte total chaotisch und ich glaube, sie sollte witzig sein, glaube ich...

Biss zum Morgengrauen
Stephenie Meyer
Autsch! Vampire die glitzern? Mit 18 schwanger werden und bei der Geburt des Kindes fast draufegehen? Kitsch über Kitsch? Sorry, ich mag twilight gar nicht >-<

Nichts ist endlich
Kirsten Miller
Eines der Bücher, dass ich einfach abbrechen musste...

Halo
Alexandra Adornetto
Ich konnte mich mit dem Buch einfach nicht anfreunden >.< Ich steh auf Kitsch. Ich lese Kitsch. Ich schreibe Kitsch. Aber das war hier eindeutig zu viel des Guten.

... weitere Folgen laufend ;)

Kommentare:

  1. Hey,
    ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen, aber ich finde ihn echt toll. Deswegen hast du jetzt einen Leser mehr ;)
    Vielleicht magst du ja auch bei mir vorbeischauen :P

    LG Marcia

    http://www.teabooksandfairytales.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ^^ Ich verfolge deinen Blog schon länger, nur kam ich noch nie dazu ein Kommi zu schreiben ... Werd mich bald mal melden ;)

      Löschen